Analyse von Kennzahlen in Typo3 integrieren

Kennzahlen aus einer Business Intelligence (BI) Lösung in ein Typo3 Web Content Management System integrieren

Zielsetzung

Eine Business Intelligence Lösung zur Analyse und Auswertung von Kennzahlen im Rahmen eines öffentlichen Webportals bereitstellen. Das Portal richtet sich sowohl an Branchenspezialisten mit sehr hoher spezifische Fachkenntnis als auch an interessierte mit einem breiten fachlichen Hintergrund. Es bietet redaktionelle Informationen und, als Schwerpunkt, eine Auswertungs- und Analysewerkzeug zur Visualierung und Abfrage von Kennzahlen rund um den Fachschwerpunkt des Portals.

Lösung

Das Webportal sowie die Auslieferung und Bereitstellung der redaktionellen Inhalte wird mit einem Web Content Management System realisiert. Die Oberfläche zur Analyse der Kennzahlen wird als Plugin in das Web Content Management System integriert. Es basiert auf CSS, JavaScript und HTML. Der Zugriff auf die Business Intelligence Daten wird über eine REST-API abgewickelt.

bestfit-bi-typo3

Eingesetzte Technologien

Als Web Content Management System kommt Typo3 zum Einsatz. Das Plugin ist nach den Prinzipien einer Single Page Web Anwendung mit JavaScript, CSS und HTML5 umgesetzt. Um einen strukturiert Aufbau und eine gute Wartbarkeit des Plugins zu unterstützen, werden die Frameworks underscore.js und backbone.js verwendet.

Vorteile

Durch den Einsatz des Typo3 Web Content Management Systems sind alle Themen rund um die Einrichtung und Betrieb des Portals sowie die Prozesse zur Pflege der redaktionellen Inhalte und der Portalstruktur einfach und mit gut bekannten Werkzeugen gelöst.

Durch die individuelle Entwicklung des BI-Plugins ist die Integration der externen Business Intelligence Lösung für den Besucher des Portals nicht erkennbar. Das gesamte Angebot von redaktionellen Inhalten und individuellen Analysewerkzeugen erscheint “aus einem Guss”.

Darüber hinaus bietet der gewählte Ansatz, die BI-Kennzahlen mit Ajax und JavaScript zu integrieren, eine moderne, intuitiv zu bedienende und flexibel anpassbare Oberfläche

Mögliche Alternativen

Jedes erweiterbare Web oder Enterprise Content Management System wie z.B. Liferay oder censhare hätte als Grundlage für diese Lösung dienen Können. Die Flexibilität, dass Content Management System nach Maßgabe auswählen zu können, ist ein wesentlicher Vorteil.

Weiterleiten :
Ähnliche Artikel

Kommentieren